Portfolio - Die neue Bildungsdokumentation?


Fortbildung für Kindertagespflegepersonen und Interessierte

Das Portfolio ist als eine Art Archiv über die Entwicklung des Kindes anzusehen. Es beinhaltet unter anderem eine Zusammenstellung von Dokumenten über den Alltag des Kindes in der Einrichtung, Lerngeschichten, Ideen, Kompetenzen und Fähigkeiten. Es kann auch als Instrument der Lernprozessbegleitung und –dokumentation verwendet werden und dient somit als Gemeinsames Arbeitsinstrument zwischen der pädagogischen Fachkraft, den Eltern  und dem Kind.

An diesem Abend werden wir uns mit dem Inhalt des Portfolios auseinandersetzen, Beispiele erläutern und die rechtlichen Hintergrundfragen klären.

Dienstag, 16. November 2017 von 18:30 – 21:30 Uhr
Kurs 284/17
Kosten: 36,00 €

Leitung: Silvia Sievert-Pollack, Heilpraktikerin, Elternberaterin und Familienbegleiterin
Ort: Zentrum für Familien, Martin-Luther-Str. 16, 52062 Aachen

Evangelische Familienbildungsstätte

in Trägerschaft der Evangelischen Kirchengemeinde Aachen

Martin-Luther-Straße 16
52062 Aachen

Pädagogische Leitung
Karin Blankenagel

Telefon: 0241 5152949

E-Mail

Evangelisches Erwachsenenbildungswerk Nordrhein e.V.

Gütesiegel Weiterbildung